EnConsult - Ingenieurbüro für Haustechnik

Die Verbesserung der Energieeffizienz und der Einsatz erneuerbarer Energien erlangen in Zeiten des Klimawandels, einer wachsenden Weltbevölkerung und einem stetig ansteigenden globalen Energiebedarf wachsende Bedeutung. An der ETH wurde die Vision der 2000-Watt-Gesellschaft entwickelt. Dieser energiepolitische Ansatz steht für den nachhaltigen Umgang mit Ressourcen und deren gerechte Verteilung. Hierbei sollte der Primärenergiebedarf pro Person 2000 W und die daraus resultierenden CO2-Emissionen eine Tonne pro Person und Jahr nicht überschreiten. EnConsult Ingenieure GmbH unterstützt dieses Ziel ausdrücklich und begleitet seine Kunden auf diesem Pfad.

EnConsult (Energie und Consulting) unterstützt Bauherren und Architekten mit der Entwicklung von ganzheitlichen Energiekonzepten bis zur erfolgreichen Umsetzung bei Neubauten und energetischen Sanierungen in der Rolle des Energie-Ingenieurs. EnConsult verfolgt die Strategie

  • zuerst die Energieverluste zu reduzieren (z.B. durch eine konsequente Dämmung der Gebäudehülle)
  • und dann die Energie (z.B. in Form von Heizwärme und Warmwasser) mit energieeffizienter Haustechnik rationell und wirtschaftlich zur Verfügung zu stellen.

Der Eigentümer kann so Energie sparen und nachhaltig Kosten senken. Hierbei ist EnConsult der Einsatz regenerativer Energien ein besonderes Anliegen, wobei uns durch langjährige und vielfältige Erfahrungen deren Einsatzmöglichkeiten und Grenzen bekannt sind. EnConsult bietet als Energie-Ingenieurbüro in der Ostschweiz hierfür alle erforderlichen energietechnischen Ingenieurleistungen mit zertifizierter und aktueller Software an.

Persönlich vernetzt

Wir engagieren uns bei folgenden Fachverbänden:

» SIA Schweizerischer Ingenieur- und Architektenverein, Sektion Schaffhausen
» Energiefachleute Schaffhausen
» Netzwerk für Energie und Klima Oberrhein

 

Mann vor Baustelle

Thorsten Harder
Dipl.-Ing. SIA
Vorstandsmitglied SIA Sektion Schaffhausen
Vorstandsmitglied Energiefachleute Schaffhausen
Zertifizierter GEAK-Experte (GEAK-Plus) und zugelassen zur privaten Kontrolle der gesetzlichen Energienachweise in den Fachbereichen Wärmedämmung, Heizung, Lüftung in den Kantonen Schaffhausen, Thurgau, Zürich, AR, GL, SZ und SG

…und persönlich engagiert!

So wurde bspw. eine eigengenutzte Immobilie ganzheitlich saniert (GEAK-Energieeffizienzklasse B) und auf dem Dach eine eigene Photovoltaik-Anlage installiert. Um den Einsatz von erneuerbaren Energien regional weiter zu fördern und zusätzlich über verschiedene Energieträger (Wasserkraft, Hackschnitzel, Biogas, Sonnenenergie etc.) zu streuen, wurde bei solarcomplex investiert.

Weil selbst in der Energiestadt Schaffhausen (European Energy Award Gold) nicht immer die Sonne scheint, wurde das Engagement auf Beteiligungen an Solarstrom-Anlagen in Süditalien und Windkraft-Anlagen in der Normandie ausgeweitet.